logo

 

Friedrichshafen

 

Ein Neubau von einem Zweifamilienhaus mit Halbstöcken und Badewanne im Dachgeschoss. Zwischen den einzelnen Halbgeschossen wurde die Treppe breiter gemacht sodass die Möbel über die komplette Hauslänge von 10,60 Meter verbaut werden konnten. Somit ist die Garderobe nahtlos verbaut mit dem Treppenschrank und der Küche.

Im Schlafzimmer wurde die komplette Wand von der Treppe bis zum Dachgiebel verbaut. Eine weitere Besonderheit in diesem Haus ist die Badewanne auf einem Podest im Schlafzimmer mit Aussicht auf dem Himmel durch die Dachfenster.

Die Ausklinkungen an den Stufen war eine Herausforderung da keine Türe ist wie die Andere. Es sind alles Schränke Einzelanfertigung und der Wäscheabwurf vom Dachgeschoss über die 5 Zwischenstöcke bis in den Keller wurde auch in den Schränken integriert.

Der Bodenleger wurde durch uns organisiert. Er hat den Verlauf mit Wasserfallwirkung komplett über alle Halbstöcke mit Sitztreppe zwischen Tischgruppe und Wohnzimmer perfekt umgesetzt.

Der Nachbar war vom Schrankverbau im Dachgeschoss derart begeistert, dass er uns den Auftrag auch erteilte sein Dachgeschoss auszubauen.

 

 

  • Friedrichshafen2_03
  • Friedrichshafen2_04
  • Friedrichshafen2_05
  • Friedrichshafen2_07
  • Friedrichshafen2_08
  • Friedrichshafen2_09

Simple Image Gallery Extended